Dienstag, 1. April 2014

Loveletter zum Geburtstag

Die Mama von Klein-Ks Kumpel hat heute Geburtstag und lädt nachher zu Kaffee und Kuchen... *mjammi*

Sie wünscht sich ein paar Taler für neue Stühle habe ich gestern (füh näch?) rausbekommen. Ich bin ja wieder fürchterlich rechtzeitig mit der Geschenkefrage... ;-)

Hier befinden sich leider keine Geburtstagkarten auf Vorat, das sollte ich vielleicht mal ändern, aber mir fiel spotan Schnabelinas Loveletter ein! Year.....

Vlieseline? Öhm... Nö! Hab ich nicht....
Aber Fleece in hell! :-)

Das geht doch vielleicht auch. Gesagt - probiert:

 

Damit das Fleece mitgefasst wird, habe ich einen kleinen Zickzackstich eingestellt und mich ansonsten an die Anleitung gehalten.
Es war schon spät als ich anfing und noch später, als ich fertig war - etwa Mitternacht.

Aber für den ersten Versuch und dann noch als Improvisation doch gelungen und durchaus verschenkbar. ;-)


Eine DinA6 Karte hat bequem Platz. :-)

Als Verschluß habe ich einen Kam Snap eingebaut und der Snap, der da oben rechts im Inneren durchluschert, ist das Gegenstück zu meiner Aussendeko.

 

Hierfür habe ich meine ersten Häkelversuche rausgekramt und die Blume, die ich hier schonmal gezeigt habe mit etwas Schleifenband in einen Kam Snap geklemmt. War etwas fummelig und wurde dadurch auch nicht ganz mittig, aber sie wird es hoffentlich überleben... ;-)

 

Der nächste Loveletter wird sicherlich etwas schneller gehen, weil ich ja jetzt nicht mehr gucken muss wie was wohin gehört und ich dann eventuell Vlieseline im Haus hab, von daher bekommt es von mir als Last-Minute-Geschenk eine glatte eins! 


Mein Nachtwerk *müde-bin* schicke ich heute zu Schnabelinas Designbeispielsammlung, dann zum Creadienstag und seh mich nochmal kurz um, bevor ich ins Büro verschwinde.

Ich wünsch euch einen schönen Dienstag! :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen