Dienstag, 22. April 2014

Schnabelinose aus Sweat

Das kleine K hat ja bekanntlich akuten Hosenmangel und so entstand da mal Nachschub. Diesmal zur Abwechslung die Schnabelin(asH)ose. Dauert gefühlt fünfmal so lang wie die Luisa, aber das liegt sicher am "ersten Mal"... ;-)

Reißverschluss samt Knopf habe ich mir geschenkt, braucht der Kleine nicht, dafür gab es wieder Bündchen mit Gummi aus DK. Genauso wie die beiden Taschen vorne, die sind nur gefaked. Steine sammeln muss der Knirps noch nicht, das hat noch ne Weile Zeit. *find*
Mein Bruder und ich haben hat immer Frösche mitgebracht, wenn ich das richtig erinnere... ;-)

Nu aber mal ein paar Bildchen:

Die Knie hat Klein-K gleich beim Länge abstecken markiert, indem er einmal vor dem Holzofen alle Viere benutzt hat. Asche geht beim Waschen zum Glück wieder raus. Hoff ich.....



Kleiner Knackpo *lach*
Windel? Ach Quatsch.... alles Natur.... *hüstel*


Auf einer Kaufhose ist ein aufgenähter Eingriff als Deko. Das fand ich irgendwie süß und hab das übernommen, damit das vorne nicht so langweilig aussieht ohne Reißverschluss.


Ich habe für die Hose dunkelblauen Sweat vom Stoffmarkt genommen. Das kann von Weitem doch fast als kleine Jeans durchgehen, oder nicht? ;-)


Ich hab noch mehr davon, auch noch in grau. Da kommen wohl noch mal Nachfolger....

Jetzt kommt der obligatorische Rundgang zu

Made4Boys,
Kiddikram,
Creadienstag
Schnabelinas Designbeispiele.

Kommentare:

  1. Ich finde die Hose ist total schnuckelig geworden, auch gerade wegen der schönen Details, wie den angetäuschten *g* Hosenlatz, die Aufsatztasche und die Pseudoeingriffstaschen. :-)

    Auch wenn es länger gedauert hat, es hat sich gelohnt!
    Niedlich sieht der kleine Mann in seiner neuen Hose aus! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir meine Liebe! :-)
      Ich find die auch total klasse, davon brauch ich unbedingt noch welche...
      Zusammen mit dem Kragenpulli sieht der total erwachsen aus *hihi*
      ....aber zum Frisör könnte er mal... *hüstel*

      GLG
      AnnL :-)

      Löschen
  2. Die Hose ist aber schön, ich mag den Kontrast zwischen dunkel- und hellblau sehr ;) In dem Alter finde ich Bündchen auch viel besser und praktischer ;)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöööön! :-)
      Ich mag den Kontrast auch gern. Allerdings lieber hell auf dunkel, so wie bei dieser Hose.
      Andersrum weniger. Komisch, oder?
      Beim Bündchen könnt ich vielleicht noch ein, zwei Zentimeter mehr lassen bei der nächsten Hose.
      Wenn er sitzt, wirds schon etwas eng.
      Aber man könnte zur Not ja auch einfach ein neues Gummi einziehen. Das ist nämlich mit Absicht nicht festgenäht... ;-)

      GLG AnnL

      Löschen