Dienstag, 20. Mai 2014

Leggings, Klappe die Erste

Lange keine Hose gesehen? ;-P
Hier mal ein anderes Beinkleid für den Junior.
Der Sommer naht, und somit endet theoretisch die Ära der Strumpfhose hier im Hause.
Wäre da nicht die Angewohnheit, dass der Junior zu Hause in bequemen Klamotten rumturnt.
Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass der PAPA dem Kind die Strumpfhosen anzieht und ich ehen Jogginghosen bevorzuge... ;-P 
Im Winter oder an kühlen Tagen ja auch gar kein Problem... wenn's rausgehen soll Hose drüber... fertig!
Nun wächst er nach und nach aus Allen raus. 
Beim Nachschub hab ich dann das Problem, dass die entweder viel zu teuer sind und/oder nicht wirklich passen.
Die Strumphosen von Discounter A haben in passender Popogröße viiiiiiiiieeell zu lange Beine.
Von Discounter B sind so eng an den Beinen, dass sie hier bei mir Thrombosehosen genannt werden und ebenfalls direkt durchfallen.
Dann haben wir noch welche von Discounter C, die ausnahmsweise passen *juhuuuu*, aber momentan ergibt sich da dann ein anderes Problem:

Jetzt kommt der Sommer! Hoffentlich..........

In Strumpfhose vor die Tür gehen? - Nein!

Jogging Hosen sind, wie gewohnt, noch etwas Mangelware hier. *hüstel*

Darum kam mir die Idee mit der Leggings.
Wenn der Papa dem kleinen K Strumpfhosen verpasst, werd ich ja wohl Leggings einführen dürfen... *hihi*

Das Kind war schnell vermessen:
Bauchumfang, Knöchelumfang und die Strecke dazwischen... zur Sicherheit noch den Oberschenkelumfang. 
Das ganze auf Papier, ein bisschen Popokurve dazu und fertig war das Schnittmuster, mit dem ich mal beim Kopfkino vorbeischaue. *winke* ;-)

Hier zu sehen ist das erste Exemplar. Und abgesehen davon, dass das Bauchbündchen etwas niedriger sein könnte, ist die erste Leggings schon ganz gut gelungen.
Zur Probe musste mal wieder mein Dänemark-Stoff her halten.
Scheint genehmigt zu sein.
Lümmeln auf der Couch:  check :-)
Auf Knien den Trecker schieben:  check :-)
Aus dem Fenster gucken:  check :-)

Ausserdem waren wir gestern zum Spielkreis im hiesigen Kindergarten und weil es relativ warm war, hatte ich ihn für draussen angezogen. Leggings und dann Matschhose.
Vielleicht hätte ich vorher fragen sollen... Alle tummelten sich drinne. (Habt ihr mal aus dem Fenster geguckt? ;-) )
Kein Problem... Matschhose ausgezogen und die Leggings für salonfähig erklärt! ;-P
Anschliessend im oben zu sehenden Aufzug gen Heimat.
Testlauf also bestanden und ab damit zum Creadienstag. Weitere werden mit Sicherheit folgen.



Kommentare:

  1. Ist dir gut gelungen, mir gefällt's! Ich möchte mich auch mal an einer Radler versuchen.
    Gruß Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :-)
      Viel Spaß dabei! Das eignet sich auch super zum Stoffabbau... ;-)
      Nicht, dass irgendwer mal irgendwann zuviel davon hätte.....

      Liebe Grüße
      AnnL

      Löschen