Dienstag, 24. Juni 2014

Gerüstet für den Schlagermove

Das große K schlich gestern Nachmittag in meiner Nähecke herum... Ganz unauffällig natürlich... ;-P

Wie jedes Jahr seit wir uns kennen, geht es Samstag wieder nach Hamburg zum Schlagermove. Bei den Männern hat das fast schon Tradition. ;-)

Auf besonderem Wunsch vom großen K gibt es diesmal Stulpen "zum über die Jeans ziehen". Er hat sich dafür meinen Näheckenstoff ausgesucht. Was Anderes "schlagermovemäßiges" hätte ich auch nicht gehabt...

Aus den Blumenteil bekomme ich noch zwei Paar. Eins davon zeig ich euch mal hier:


Mir sind sie ja etwas zu lang mit meinen kurzen Stumpen... ;-P


Falls der dritte Herr im Bunde auch mit kommt und sowas haben möchte, hab ich noch für ein Paar ausreichend von meinem Streifenstoff. Mehr geht aber dann wirklich nicht mehr... *lach*

Neulich hab ich die gleiche Bettwäsche wieder bei L*dl gesehen, da hätte ich wohl doch nochmal ein Paket mitnehmen sollen, was? ;-)


Also falls euch am Samstag auf dem Schlagermove in Hamburg ein paar Kerle an meine Nähecke erinnern..... der Eine könnte meiner sein... *gg*

Öhm jaaa... mit dem Shorty husch ich dann mal kurz heimlich zum Creadienstag...  *hihi*

Ich könnte ja eigentlich noch ein passendes Stirnband..... hmmmm.....

Woraus mach ich denn nun eigentlich meine Nähmaschinenhaube? :-O


Kommentare:

  1. Da haste aber einen echt verrückten, lustigen Kerl zuhause! ;-)) Nicht alle Männer lassen sich so toll "benähen" wie deiner. *hihi* Stirnband fände ich ja auch noch gut. ... Mach die Nähmaschinenhaube doch aus Stoff! *duckundweg*

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gg* Danke :-)

      Bevor ich meine Reste plündere habe ich lieber gefragt und Stirnbänder wurden abgelehnt, die wollen sich irgendwo einen bunten Hut kaufen. Ich habe schon überlegt, die Bettwäsche wieder zu holen, wenn ich sie sehe und dann für nächstes Jahr noch eine Weste und viiielllleeiiiiiicht (übernächstes Jahr, ich kenn ja mein Zeitmanagement) einen Hut zu machen. Mal sehen.... ich will ja immer so viel, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. *gg*

      Also meine Nähmaschinenhaube.... die wird nun bald dran kommen, damit nicht noch der letzte Rest zweckentfremdet wird... *lach* ...Hoffentlich reicht der Stoff überhaupt noch, sonst muss die Haube bis zum Nachkauf warten.
      Vorher noch das Geburtsgeschenk für meine Schwä2, was ich dann aber erst im August zeigen kann.

      Liebe Grüße
      AnnL :-)

      Löschen
  2. Also bei aller Übereinstimmung bei Filmen und Serien, liebe AnnL, bei Schlagern ergreife ich die Flucht - sofort und ohne baldige Wiederkehr... *g*

    Nichtsdestotrotz finde ich es ja cool, dass dein großes K *hihi* sich von dir solche blumigen Stulpen hat nähen lassen - das ist in der Tat selten.
    Erstens das sich Benähen lassen und zweitens der Wunsch nach Blümchenstoff... :-)

    Dann bleibt mir ja nur noch übrig, euch viel Spaß zu wünschen und dass ihr nicht im Kornfeld übernachten müsst... *giggel*

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich befürchte ja, du hast da was falsch verstanden.... ;-)
      Die MÄNNER fahren zum Schlagermove. IIIIIICH bleib schön zu Hause und hüte das kleine K.
      Mich kann man mit Schlager nämlich auch jagen und ist im Höchstfall auf einer Feier für einen vernünstigen DiscoFox genehmigt... ;-P

      Ansonsten kann ich dir nur beipflichten, dass diese Kombi, den Mann mit Blumenstoff benähen, wohl eher äusserst selten anzutreffen ist. *lach*
      Dafür wollte er die Flächentaschen in aufregendem schwarz. *hihi*

      Ich wünsch den Jungs ja auch viel Spaß, aber das mit dem Kornfeld beschrei mal lieber nicht, weil sich die Gruppe schon diverse Male verloren und nicht am vereinbarten Abfahrtzeitpunkt zusammen eingefunden hat, was dann dazu führte, dass die mitten in der Nacht von Neumünster nach Tarp (quasi fast Flensburg) mit Taxi gefahren sind, weil kein Anschlusszug mehr fuhr.
      Bisher waren sie eigentlich noch nie geplant zurück... *lach*

      Liebe Grüße
      AnnL :-)

      Löschen
    2. Ich frage jetzt mal nicht indiskret nach, ob das evtl. mit dem einen oder anderen Glas griechischen Weins zu tun haben könnte... *g*

      Dann bin ich ja beruhigt. :-)
      Auf der Arbeit bin ich von Schlagerfans umzingelt, weshalb ich auch Betriebsfeiern und Ähnliches tunlichst vermeide - das ist für mich die schlimmste Folter... *hüstel*

      Na, dann bin ich aber mal sehr neugierig, was du nächste Woche von der Heimkehr zu berichten hast! Gibt's dann auch Fotos?? *gg*

      LG
      Sabine

      Löschen
    3. Au weia, an die Heimkehr mag ich gar nicht denken... Wir sollen abends nämlich EIGENTLICH noch zu einem 30.Geburtstag bei Bekannten... *hüstel*
      Da seh ich momentan noch eher dunkelgrau, aber das kleine K und ich werden da ansonsten halt allein hin fahren.
      Ich werde Berichten, allerdings wohl eher per Mail... ;-P

      GLG
      AnnL

      Löschen