Dienstag, 13. Januar 2015

Ordnerhülle HollyDance

Moin Moin :-)

Letzte Woche Dienstag ist die neue Linedance-Saison gestartet und ich hatte Sonntag spontan noch ein Geschenk für unsere liebe "Chefin" genäht. :-)

Sie bekam eine bestickte Ordnerhülle mit unserem Logo für Ihren Ordner mit den Stepsheets nach der Anleitung von Gabi.


Unser Logo hatte ich digitalisiert, als ich eine Testversion auf meinem Laptop hatte, weil mir da schon sowas Ähnliches im Kopf rumspukte. ;-)



Die einzige Änderung war die Tasche für Stifte, die ich persönlich lieber innen habe und habe folglich das Frontdesign komplett rundherum festgenäht.


Die Beschenkte wär fast im Kreis gehüpft und hat mich immer wieder umarmt. *lach*
Wow, war das schööööööön! :-)

Dann fragt si mich doch glatt, ob in die Tasche eine CD passe.
Ähm.... keine Ahnung, das ist ohne Maß....
Sie zückt die Musik-CD in der Papierhülle und probiert es einfach aus und siehe da... Maßarbeit! *lach*
War doch genau berechnet... *hüstel*....

Ich wünsche euch einen tollen Dienstag!
Meinereiner ist heute Abend wieder beim LineDance und guckt sich ihre Ordnerhülle an... *gg*


Creadienstag

Kommentare:

  1. coooooooooooooooool, Warum sin eigentlich nicht prinzipiell Taschen in Ordnern... mir macht Schenken auch so viel Spaß, fast mehr als beschenkt werden...
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast recht, Ines...
      Irgendwie kann man öfter ein kleines Täschchen im Deckel gebrauchen, besonder wenn man damit mehrere Tage die Woche Kurse gibt.
      Ich steh total auf die strahlenden Gesichter. Sogar meine Ma war ganz platt, weil ich vorher nichts verraten hatte... *lach*

      Viele Grüße
      AnnL :-)

      Löschen
  2. Liebe AnnL,

    Wow, eine Ordnerhülle mit CD Tasche! *giggel*
    Ich finde deine hülle auch toll und kann gut verstehen, warum dir da jemand an den Hals ähm um den Hals wollte. ;-)
    Ich würd auch so gern digitalisieren, aber ohne Kurs peil ich das wohl nicht *schnief*

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Janin,

      mach dir keine Sorgen, würde ich beruflich nicht sowieso schon mit diversen Zeichnungs- und Grafikprogrammen hantieren, dann hätte ich in den 7 Tagen Testzeit wohl auch kaum was zustande gebracht. Ich hab da quasi sowas wie "Heimvorteil"... :-)

      Jaja... die CD-Tasche... Läster du nur... *gg* ... frau muss auch mal Glück haben. ;-P

      Liebste Grüße
      AnnL :-*

      Löschen
  3. Das ist ja eine tolle, individuelle Geschenkidee!
    Da kann ich mir vorstellen, wie sie sich gefreut hat!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Annette,

    da hast du wirklich ein Meisterwerk produziert!!! Das digitalisierte Sticklogo ist der Hammer und die Hülle sieht damit einfach perfekt aus! Und dass dann auch noch ne CD reinpasst, ist doppelt perfekt! Als hättest du's beim Nähen geahnt, dass nicht nur Stifte ein Zuhause brauchen ... *gg*
    Schön, dass deine Chefin sich so sichtbar drüber gefreut hat, was für ein Lohn!

    Allerliebste Grüße und viel Spaß heute Abend!
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette,
    DAS nenne ich mal RUNDUM GELUNGENE ÜBERRASCHUNG!
    Sieht toll aus! Erfüllt einen unheimlich guten Zweck und die Beschenkte ist außer sich vor Freude!
    Wenn das kein Grund ist, sich mitzufreuen!
    Toll gemacht!
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Wie berechnet! *lach* riichtig! ;o*
    gekonnt ist eben gekonnt und manchmal muss man auch einfach nur ein bisserl Glück haben ♥
    und eure Chefin hat ja wohl gleich ein ganz großes Glück abgekommen :o) wirklich toll!
    vermutlich bist du armer Schatz schon ganz abgeknuddelt *giggel* darf ich trotzdem auch nochmal? *liebguck*
    ich drück dich lieb und wünsche dir das Beste
    deine Gesine

    AntwortenLöschen