Sonntag, 29. März 2015

Meine Kleinigkeit fürs UKE

Ein kurzes "Hallo" aus der Versenkung! *wink*

Die liebe AnnieGo hat zu ihrem Bloggeburtstag eine ganz tolle Aktion gestartet, an der ich mich natürlich beteiligen möchte. Anfang März sagte ich noch zu ihr, das schaff ich ja locker, aber inzwischen wurde es dann doch etwas brenzlich. *schäm*

Die Sachen sind inzwischen bereits letzte Woche gut bei ihr angekommen, nur mit dem Post schreiben brauchte ich erst die Androhung einer "Zwangsverlinkung" durch Annie... *gg*

Liebe AnnieGo,
bitte nicht zwangsverlinken.... ;-) hier ist das Bildchen meiner Hicki-Beutel nach deiner Anleitung.


Mein Stoffschrank ist baumwolltechnisch noch nicht so auf Kinder ausgelegt und darum geht das mehr in Richtung Jugendliche. Allerdings dann auch wieder mehr Mädels, weil ich nichts jungstaugliches im Schrank habe. Irgendwas ist ja immer....
Ich hoffe trotzdem, dass sie gebraucht werden können und wenn es nur für den halben Meter von AfS pro Spende ist. ;-)


Neulich bei Insta hab ich diese süße Küken-Stickerei gezeigt:



Daraus wurde ein kleiner Osterbaumler als Dankeschön für die liebe AnnieGo:




Es tut mir leid, dass es hier grad so still ist, aber wir haben in der Firma grad einen "Notfall-Kunden", wo wir spontan mal in kürzester Zeit fertig sein dürfen und so verbringe ich momentan jede freie Minute am Firmen-PC und leider nicht an der Nähmaschine. :-/
Sie setzt schon Staub an, weil ich es noch nicht geschafft habe, die Hülle fertig zu nähen.... *tztztz*

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!


Kommentare:

  1. Dankeschön, meine Liebe! Die Hickiebeutel sind zauberhaft, die Jungendlichen auf der Dtation werden dankbar sein, dass sie jetzt keine Mickey Maus mehr haben müssen. ;)
    Und vielen Dank für das süße Küken, bin voll verliebt.

    LG und einen tollen Sonntag,

    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hab ich ja alles richtig gemacht... *lach*
      Freue mich sehr! :-)

      Liebe Grüße
      Annette

      Löschen
  2. Liebe Annette,

    das hast du fein gemacht, die Teenies werden dir dankbar sein!
    Und wie lieb, dass du Annie so ein süßes Küken genäht hast ... und sie muss nicht mal zum Suchen nach draußen gehen - wer weiß, wie Ostern das Wetter ist ... O_O

    Allerliebste Grüße und einen trotz Arbeit noch schönen Sonntag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette,
    du hast ja wenigstens noch ein Foto gemacht :-) Und diese Hickibeutel muss ich mir mal genauer anschauen, denn meine Webware-Vorräte sind etwas größer ... aber leider immer nur ein halber Meter... eignen sich so wahrscheinlich unheimlich gut für diese Beutelchen.
    Ich freue mich, dass du den kleinen Würmchen eine Freude machst und AfS noch einen halben Meter obendrauf legen wird.

    Dein Küken habe ich auf Insta schon bewundert. Da hat sich die liebe Annie doch bestimmt sehr drüber gefreut.

    Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder öfter an die Nähmaschine kommst!
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen