Dienstag, 5. Januar 2016

Babyschuhe im Doppelpack

Dumdidum...

wer hat denn nicht auch bei Sabines "Ich bin denn mal weg" das Schlimmste befürchtet und war am Ende unsagbar erleichtert, dass sie "nur" Oma wird bzw. inzwischen wurde...? ;-)

Das entzückende Enkelmädchen hat fast bis zum Ende ausgehalten und hat kurz vor Weihnachten gesund und munter das Licht der Welt erblickt und darum möchte ich hier noch einmal ein dickes

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

an Mama, Oma und den Rest der Familie in die Welt hinaus schreien! :-* Ich freu mich sehr für euch!


Ein Geschenk... ja, was schenkt man denn...?
Klamöttchen bekommt die kleine Zaubermaus ja bestimmt reichlich, aber wer mitten im Winter auf die Welt will braucht auch warme Füßchen. Kann ja keiner ahnen, dass wir Weihnachten bei 15 Grad feiern. *hust*

Trotzdem möchte ich sie euch gerne zeigen:


Ich weiß ja, dass das Töchterlein nicht uuuuunbedingt auf rosa steht, das geht mir ja schließlich genauso, aber so als Innenfutter fand ich das dann doch vertretbar. ;-)


Dazu habe ich eine Karte gebastelt, dessen Kinderwagen (wie schon meine Weihnachtsdeko) aus meiner Stickmaschine gehüpft ist. Ok, da gabs dann doch etwas mehr rosa... ;-P

 FSL-Datei von hier


NATÜRLICH habe ich nicht an dem Verschenkobjekt geübt, ich bin ja nicht lebensmüde *echtnicht*, sondern habe das Probeobjekt für meinen eigenen Bauchbewohner genäht. ;-)
(Manchmal hats beim ersten Mal dann doch besser geklappt, als beim zweiten -kleineren- Exemplar. Ich hoffe man verzeiht mir.) 

Folglich habe ich auch Bilder für euch von dem ersten Nähwerk für das zukünftige "kurze K":




Die Beiden trennt zwar nur eine Größe (14 und 16), aber dennoch wirken die Mädelspuschen ordentlich schmaler.


Das Schnittmuster ist das Freebook "Babystiefel Knuffelchen" von Leela Minzz. Vielen Dank dafür! :-)

Heute ist Dienstag und das bedeutet eine grooooße Runde. *kaffeeeinschenk*

Auf zu
Handmade On Tuesday (HoT),
DienstagsDinge,
Creadienstag,
Kiddikram,
MadeForBoys
und Meitlisache, wenn denn der Januar online kommt.


Edit: Soeben habe ich noch Sew Mini entdeckt, da dürfen die Schühchen natürlich auch nicht fehlen. ;-)


Kommentare:

  1. Ach sind die beiden Paar Stiefelchen knuffelig! Total süß! Den Schnitt muss ich mir umbedingt merken, ich habe ja auch noch ein paar Neu-Erdenbürger zu benähen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sind die süüüüüüß!!!
    *quiek*
    Ich stelle mir das sehr fummelig zu nähen vor, in solchen Winzgrößen!
    Respekt, dass du gleich vier solcher Schühchen genäht hast!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. DIe sind echt süß geworden, tolle Stoffe hast Du gewählt. :)

    LG Leela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    Quieeetsch, die sind ja süüüüß! So Phase ist rum, räusper.
    Ich mag beide Exemplare, auch dir mit rosa Futter.
    Hach, im Mai braucht man solche nicht mehr oder? ! Meine Schwester wirft da einen kleinen Jungen auf die Welt, lach.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen